Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Hotline +43 2252 52292

Alphart am Mühlbach – ein Kurzporträt

Wein- und Heurigenkultur haben in der Familie Alphart lange Tradition. Mit viel Engagement und Liebe zum Detail hat jede Generation hier Neues entwickelt. Derzeit setzt die „Jugend” wieder neue Maßstäbe – sowohl im Weinbau als auch in der Küche.

Vom legendären Strudelheurigen zum "Rising Rotgipfler"
Ein Weinbaubetrieb wie er auf den ersten Blick nicht klassischer sein könnte: Familie, traditionsreicher Heuriger und ordentlich Eigenbauwein. Das Ganze sehr authentisch und bodenständig inmitten der Thermenregion in Traiskirchen. Auf den zweiten Blick entpuppt sich das Weingut längst als „Rising Star“ am österreichischen Weinhimmel – ein klarer Verdienst von LORENZ ALPHART. Gerade mal 30 Jahre jung ist er Herr über Weingärten und Keller. Sein Querdenken, seine Akribie und das Experimentieren mit Boden & Rebsorten haben ihm in kürzester Zeit reichlich Lorbeeren beschert. Lorenz leitet das Weingut seit über 5 Jahren und bewirtschaftet derzeit rund 9 Hektar in den besten Lagen der Region.

CATHI ALPHART (27) führt den Heurigen, der schon immer ein Synomym für gutes Essen war. Sie ist gelernte Köchin, Käse-Sommelière & Pâtissière. Kulinarischer Einfallsreichtum, ein vielfältiges Angebot an Speisen sowie die Verwendung allerbester Grundprodukte sind für sie unverzichtbar.

Der "Schutzherr" des Hauses ist ROBERT ALPHART, Vater von Cathi und Lorenz. Er sorgt sich in erster Linie um das Wohlbefinden der Gäste: „Uns ist wichtig, dass sich alle wohlfühlen und sich so richtig verwöhnen lassen!“

Wir tun, was wir am besten können
Das Herzstück des Betriebes ist das liebevoll gepflegte Winzerhaus mit seinem Heurigen und dem prachtvollen mediterranen Garten. Weinkeller, moderne Vinothek, Lager- oder Arbeitsräume für den „Wein” sind perfekt integriert.

Gutes Essen und guter Wein sind bekanntlich ein ideales Paar – und das hat an der Adresse Wassergasse 9 seinen großen Auftritt: denn wenn Cathi kocht und Robert die Gäste unterhält bleibt kein Wunsch offen. Dahinter steht die ganze Familie im Teamwork: leidenschaftlich und humorvoll, gewürzt mit perfekter Arbeitsteilung und enormen Qualitätsansprüchen. Unser Geheimnis ist leicht zu erraten: „Gemeinsam Arbeiten macht voll Spass, weil jeder von uns seine Talente und Erfahrungen einbringen kann.“, so Cathi Alphart. Und das spüren die Gäste.

Mutter LISI unterstützt „Ihr Team„ jederzeit tatkräftig mit viel Können und Erfahrung – in der Küche, beim Marmelade Einkochen, am Heurigenbuffet oder bei der Weinernte. Auch Oma CHRISTINE ist trotz ihres hohen Alters eine unentbehrliche Stütze für den Betrieb – Ihre große Liebe gehört dem Heurigengarten.

Geschichte

Unsere Familiengeschichte reicht bis 1762 zurück. Auch über 200 Jahre später sind wir unserer Weinbautradition in Traiskirchen treu geblieben. Ende der 1950iger Jahre wurde im jetzigen Haus Wassergasse 9 – nur wenige Meter vom Mühlbach entfernt – zum ersten Mal „ausg’steckt”, damals als klassischer „Buschenschank”. Die Ursprünge des Heurigen kann man heute noch im „Alten Stüberl” erleben. In den 1970iger Jahren entstand das erste Heurigenbuffet. Berühmt waren wir damals vor allem wegen unserer Strudelspezialitäten und die Gäste kamen oft von weit her zum sogenannten „Strudel-Heurigen”. In den 1990iger Jahren erweiterten wir den Betrieb durch Zukauf eines Nachbargrundstücks. Das war der Grundstein für ALPHART AM MÜHLBACH – ein moderner Weinbaubetrieb und Heuriger unter einem Dach.

Copyright 2019 ALPHART AM MÜHLBACH.