Im August jeden Freitag von 8-17 Uhr Verkostung & Verkauf! Der Heurige hat zur Zeit geschlossen.

Closed

rotgipflers glück. Auf der VieVinum!

rotgipflers glück. Auf der VieVinum!

Wir bitten zum Rotgipfler vom kargen Muschelkalk. Unsere autochthone Weißweinfinesse gewachsen in der Mandelhöh, Toplage auf den Ausläufern des Anningers südlich von Wien.
Der Wein. Knochentrocken, feinmaschig und mineralisch mit zarter Tropenfrucht, salzig und straff. Burgundisch eben.

Freuen Sie sich auf eine Kostprobe Rotgipfler Ried Mandelhöh 2016 & 2017 in der Wiener Hofburg, Seitenhalle 54.

Was Sie sonst noch wissen sollten:

Unser Rotgipfler L Reserve 2015 ist mit 93 Punkten Grand-Cru-Sieger im Magazin A la Carte. Er stammt aus den ältesten Lagen des Hauses und vereint in sich die besten und reifsten Trauben der Weingärten. Ausgebaut im kleinen gebrauchten Barriquefass. Und so steht es im A la Carte:

»Helle Farbnoten, reife, kandierte Fruchtnoten, Birne und Mandeln, Orange, körperreicher Wein, lebendiger Trinkfluss, fruchtiger Abgang, Grapefruit und nussige Noten im Rückaroma.« (Heft 1/2018)

Und das Allerneueste:

rotgipfles glück auch im Pressweingarten. Wir konnten den Weingarten durch eine Fügung 2015 vom Freigut Thallern übernehmen, mit dem Jahrgang 2017 füllen wir ihn lagenrein. Freuen Sie sich also auch auf eine Fassprobe vom Rotgipfler Ried Pressweingarten 2017: knackige zarttropische Aromen, feines Säurespiel, hohe Mineralität und Alphart’sche Leichtigkeit.

Die Rebstöcke: zumindest 40 Jahre alt. Der Boden: sehr schwere Braunerde mit hohem Kalkanteil aus unverwittertem Muschelkalk. Der Ertrag: durch sehr dichte Bepflanzung – 6.500 bis 7000 Rebstöcke/Hektar – extrem niedrig mit 1,5 bis 1,7 kg pro Stock.

Halten Sie Ihr Glas bereit! Ich freue mich aufs Kennenlernen oder Wiedersehen auf der VieVinum!

Herzlichst,
Lorenz Alphart

mein glück. Seit 2011 bin ich als Winzer und Kellermeister bei uns am Weingut verantwortlich. Davor war ich auf zahlreichen Praktika in nationalen und internationalen Top-Weinbetrieben aktiv und habe an der Universität für Bodenkultur Weinbau, Önologie und Weinwirtschaft studiert. Im Weinkeller versuche ich, das Maximum an Lagentypizität und Traubengeschmack herauszuholen.

Vie Vinum 2018

Ort: Hofburg Wien, Eingang Heldenplatz

9. bis 11. Juni 2018

Öffnungszeiten: 9-13 Uhr für Fachbesucher & Medienvertreter, 13-18 Uhr für die interessierte Weinliebhaber

Vorverkauf Euro 45, Tageskarte Euro 55

www.vievinum.at


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

alphart
Top